1-2-GO! Klinische Jugendhilfe - Entwicklungschancen für Kinder und Jugendliche
Hilfe für Jugendliche und Kinder
 

Stellenangebote

 

 

 

 

 

1. Hausleitung sowie Betreuer für 1-2-GO! Klinische Jugendhilfe „Haus Münsterland"
(in Abhängigkeit von den Rahmenbedingungen in Festanstellung oder als Honorartätigkeit)

Wir suchen für die stationäre Betreuung im Rahmen des Klinischen Jugendhilfe Wohnkonzeptes ein engagiertes und erfahrenes Betreuerpaar sowie Betreuer im Wechseldienst, für die anspruchsvolle Aufgabe der Hausleitung und Schichtbetreuung.

1-2-GO! Klinische Jugendhilfe "Haus Münsterland" erfüllt in unserer Gesamtkonzeption stationärer Betreuungsangebote eine Schnittstellenfunktion zwischen Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, individualpädagogischer Einzelbetreuung und individualpädagogischer Kleingruppenbetreuung.

Jugendliche haben hier die Möglichkeit, sowohl kurz- und mittelfristig in Übergangs- und Orientierungsphasen betreut zu werden.

1-2-GO! Klinische Jugendhilfe "Haus Münsterland" kooperiert dabei je nach Bedarf mit unseren Projektstellen im In- und Ausland (z.B. Auszeiten, Projekte zur Berufsorientierung) und anderen Projekten (z.B. Entwicklungshilfe), welche Persönlichkeit fördernd in das Betreuungskonzept eingebunden werden.

1-2-GO! Klinische Jugendhilfe "Haus Münsterland" wird bedarfsgerecht durch unser ambulantes Team ergänzt. 1-2-GO! Klinische Jugendhilfe „Haus Münsterland" versteht sich auch als Eingliederungskonzept für Jugendliche und junge Erwachsene mit psychischen und seelischen Erkrankungen.

Sie

  • sind pädagogisch qualifiziert (z.B. Erzieher, Dipl. Sozialarbeiter, Dipl.Sozialpädagoge)
  • verfügen über Erfahrung in der Jugendhilfe
  • sind flexibel und belastbar
  • haben Spaß am gemeinsamen Leben mit Kindern und Jugendlichen
  • sind bereit mit bis zu sechs Betreuten zu wohnen

Wir bieten

  • die Einbindung in ein interdisziplinäres Team
  • Beratung durch geschulte Koordinatoren
  • externe Supervision
  • die Unterstützung durch unser Netzwerk
  • Festanstellung mit (guten) überdurchschnittlichen Bedingungen

2. Individualpädagogische Projektstelle (Honorartätigkeit)

1-2-GO! Klinische Jugendhilfe, sucht pädagogisch qualifizierte Mitarbeiter für die stationäre Einzelfallhilfe.
 
1-2-GO! Klinische Jugendhilfe ist als Träger der freien Jugendhilfe in der individualpädagogischen Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen erfolgreich tätig.

Dieser Erfolg beruht wesentlich auf dem individuellen Angebot vielfältiger Betreuerpersönlichkeiten und deren persönlichem Umfeld.

Wenn Sie

  • einen "guten Draht" zu Kindern und Jugendlichen haben
  • über professionelles Know How im Umgang mit verhaltensauffälligen Jugendlichen verfügen
  • die räumlichen Bedingungen für die Aufnahme eines weiteren Menschen in Ihrem direkten Umfeld haben (eigenes Zimmer, Einliegerwohnung, ausgebautes Dachgeschoss etc.)
  • Interesse an einer spannenden und flexiblen beruflichen Tätigkeit haben

sollten Sie sich mit uns zur Vereinbarung eines Informationsgespräches in Verbindung setzen.

Über die persönliche Eignung hinaus können folgende Vorraussetzungen eine gute Basis für die Arbeit als Projektstelle sein:

  • Wohnverhältnisse, die durch genügend Platz ein tolerantes Zusammenleben mit Jugendlichen erleichtern
  • Handlungsfelder, die eine aktive und selbstverständliche Integration erleichtern können (z.B. Tierhaltung u.a. landwirtschaftliche Betätigungsfelder, Handwerksmöglichkeiten, Hobbys, die für Jugendliche von besonderem Interesse sein könnten, Zweckbetriebe, in die Jugendliche eingebunden werden können u.s.w.)
  • ein tolerantes Umfeld mit guten Kontakten

Wir bieten für diese freiberufliche Tätigkeit neben einem interessanten Honorar zzgl. entsprechender Sachkosten

  • die Einbindung in ein regionales Team
  • externe Supervision
  • regelmäßige Begleitung und Krisenintervention durch koordinierende Fachkräfte
  • Time-Out-Maßnahmen und Krisenintervention im Rahmen unseres Netzwerkes
  • gezielte Entlastungsangebote durch unser Netzwerk



3. Erziehungsstelle
(Erziehungsgeld (steuerfrei) inkl. Alterssicherungsbeitrag)

1-2-GO! Klinische Jugendhilfe sucht pädagogisch qualifzierte Eltern für die Tätigkeit der Erziehungsstelle!

Für unseren Fachbereich Erziehungsstellen suchen wir pädagogisch qualifizierte Familien, Lebensgemeinschaften und Einzelpersonen, die als Erziehungsstelle Kinder- und Jugendliche in ihren Haushalt aufnehmen möchten. Erziehungsstellen verstehen wir als eine professionalisierte Form der Pflegefamilie. In diesem Sinne stellt sie eine Form der Familienpflege im Sinne des § 33 Satz 2 SGB VIII für besonders beeinträchtigte Kinder und Jugendliche dar, die in der Regel langfristig außerhalb ihrer Herkunftsfamilie leben müssen und die der Betreuung innerhalb eines familiären Bezugsrahmens bedürfen.

Wir bieten:

  • kompetente Vorbereitung auf die Tätigkeit als Erziehungsstelle
  • kontinuierliche Beratung und praktische Unterstützung durch unsere Erziehungsstellenberatung
  • Fortbildung und Supervision
  • Erziehungsgeld (steuerfrei) inkl. eines Alterssicherungsbeitrags
  • altersgestaffeltes Pflegegeld (Sachkosten)

Was Sie mitbringen sollten:

  • Spaß am Zusammenleben mit Kindern und Jugendlichen
  • Belastbarkeit
  • Berufliche Qualifikationen im Umgang mit Erziehung und Verhaltensauffälligkeiten (Erzieher, Sozialpädagogen, Sozialarbeiter, Pädagogen)
  • Raum, um im eigentlichen und übertragenen Sinne noch ein Kind in ihre Familie aufnehmen zu können
  • Bereitschaft zur Zusammenarbeit

 

4. Ambulante Betreuung
(Honorartätigkeit)

Für den Ausbau unserer ambulanten Teams suchen wir erfahrene Sozialarbeiter und Sozialpädagogen für Jugendhilfe und Eingliederungshilfen.
Hier sind wir tätig in den Bereichen

  • ambulante Unterstützung von Familien
  • individualpädagogische Betreuung von Kindern und Jugendlichen in ihrem familiären Herkunftssystem
  • Verselbstständigung von Jugendlichen und jungen Erwachsenen im eigenen Wohnraum

Wir bieten:

  • Einbindung in ein interdisziplinäres Team
  • kontinuierliche Beratung durch die fallführende Koordination
  • Team- und Fallsupervision durch externe Supervisorin Supervision
  • Fortbildung intern und extern

Wir suchen
Mitarbeiter mit einem oder mehreren folgender Merkmale:

  • Erfahrung in der Beratungsarbeit (möglichst mit Zusatzqualifikation)
  • Flexibilität und Mobilität
  • Erfahrung mit Ämterangelegenheiten (z.B. Umgang mit sozialhilferechtlichen Angelegenheiten)
  • Feldkompetenzen wie z.B. Psychiatrie, Arbeit mit geistig behinderten Menschen, Familientherapie, Sucht u.a.
  • anderen kulturellen Hintergründen (z.B. türkische Mitarbeiter)
  • Bereitschaft zum Einbringen persönlicher Stärken (z.B. Freizeitangebote im Bereich Sport, Projekte im Bereich Beschäftigung)

Neugierig?
Rufen Sie uns an! Gerne informieren wir Sie im persönlichen Gespräch und stellen Ihnen unsere Arbeit und Ihr mögliches Tätigkeitsfeld ausführlich vor!

 

Diagnostik -  Beratung  -  Supervision  -  Weiterbildung  -   Gutachten  -  Hilfeplanung

1-2-GO! GmbH - Klinische Jugendhilfe |  Josefstraße 22  |  52080 Aachen